Ostsee – Traum

Ich mag das Meer – nein, ich liebe das Meer. Immer wenn wir eine kleine Auszeit von der Stadt brauchen, fahren wir an die Ostsee. Wir legen uns in den Sand, hören das Rauschen der Wellen und das Kreischen entfernter Möwen. Wir sehen zu, wie die Wolken über den Himmel treiben. Es ist ein sonniger und warmer Tag. Eine leichte, salzige Brise und du atmest ihn langsam und tief ein – den Duft des Meeres – salzig und frisch, sehr angenehm. Du freust dich über diesen schönen Tag am Strand…

 

Erholung pur…

 

So ein zauberhafter Tag muss einfach festgehalten werden. Mein liebes Töchterchen war damit einverstanden und wir haben einfach los gelegt. Was daraus geworden ist, sieht selbst. Es war eine schöne Zeit. Es war ein fantastisches Wochenende.

1

2015-09-14_0001

5

2015-09-14_0003

11

6

2015-09-14_0002

2015-09-14_0004

2

keine Kommentare
Schreibe einen Kommentar...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Menu